Vom Gras zur Milch - den Weg eines wertvollen Lebensmittels kennenlernen

Im Tierzelt wird die Klasse am dort eingebauten Stall das Leben einer Milchkuh erkunden. Der Weg der Fütterung bis zum Melken wird erforscht.

Die Zusammensetzung des Futters einer Kuh wird gemeinsam analysiert und wir wiegen eine Ration selbst ab.

Dann gehen wir der Frage nach, wie die Milch in den Tetrapak kommt. Das Melken und der weitere Weg in die Molkerei vollziehen wir nach.

Regionalität und kurze Wege spielen eine große Rolle im Blick auf Nachhaltigkeit. Anhand von Milchtüten unterschiedlicher regionaler Molkereien erschließen wir uns die Kennzeichnung und Bedeutung auf der Milchtüte und Milchprodukten.

Liste aller freien Termine
Online-Anmeldeformular Hier können Sie den Kurs jetzt buchen
Kontakt Falls eine Frage unbeantwortet blieb

Klassen

3-6

Ziele des Unterrichts

  • Kennenlernen einer Futterration für eine Milchkuh
  • Weg der Milch vom Melken bis in den Tetrapak nachvollziehen können
  • Milchkennzeichnung entdecken und Bedeutung kennenlernen