Das Grüne Klassenzimmer
auf dem 100. Landwirtschaftlichen Hauptfest 2018

Bereits zum dritten Mal wird es in diesem Jahr ein Grünes Klassenzimmer auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest (LWH) in Stuttgart geben. Das Grüne Klassenzimmer steht unter der Schirmherrschaft von Dr. Susanne Eisenmann, Ministerin für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg.

Zum Jubiläum öffnet der größte und vielfältigste Bauernhof Baden-Württembergs auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart seit 1818 bereits zum 100. Mal seine Tore. Vom 29. September bis zum 07. Oktober 2018 dreht sich auf dem LWH alles um Tiere, Technik, Natur und Ernährung. Mehr als 600 Aussteller sorgen bei der größten Fachmesse für Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft in Süddeutschland für vielfältige Einblicke in die moderne Landwirtschaft. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Groß und Klein wird es in der Halle 1, sowie in der Halle der Regionen geben. Weitere Höhepunkte werden das Groß- und Kleintierzelt mit über 600 Tieren, das Maschinenvorführgelände und das Reitstadion sein. Das LWH ist für Fachbesucher und Verbraucher wie auch für Schülerinnen und Schüler aller Schularten, die Interesse an „grünen“ Themen haben, sehr attraktiv.

Führungen

Die Organisatoren des LWH 2018 haben, in Kooperation mit dem Grünen Klassenzimmer und den landwirtschaftlichen Fachschulen der Landwirtschaftsverwaltung Baden-Württemberg, Führungen zu den unterschiedlichen Stationen und Veranstaltungen auf dem LWH speziell für Schulklassen oder Jugendgruppen zusammengestellt.

Die einzelnen Führungen finden unter der Leitung von Schülern der landwirtschaftlichen Fachschulen oder von Mitarbeitern des Landesbauernverbandes in Baden-Württemberg statt.

Vor Ort kann mit der/dem Führenden ein Schwerpunkt besprochen werden.

Eine Führung dauert ca. 75 Minuten.

Nähere Infos zu den Führungen:

Unterricht

Zum Unterricht im Grünen Klassenzimmer LWH 2018 laden wir die Klassenstufen 1 bis 10 aller Schularten ein. Für die Oberstufe bestehen spezielle Angebote.

Der Unterricht dauert maximal 60 Minuten, wobei ca. 45 Minuten reine Unterrichtszeit vorgesehen sind. Angeboten werden täglich mehrere Unterrichtseinheiten zu verschiedenen Themengebieten.

Die Unterrichtsgestaltung lässt Fragen und Interessenschwerpunkte der Lehrerinnen und Lehrer sowie der Schülerinnen und Schüler zu und greift diese ggfs. auf. Im handlungsorientierten Bereich geht es um die aktive Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Schwerpunktthema. Hier werden Problemlösungen erarbeitet und erworbenes Wissen gefestigt und vertieft. Die einzelnen Themenausarbeitungen unterscheiden sich durch gestaffelte Anforderungen für die jeweilige Klassenstufe.

Nähere Infos zum Unterricht:

Kosten

Eintrittskarten für Schulklassen zum Landwirtschaftlichen Hauptfest können NUR über den Easy-Ticket-Service unter Tel: 0711 / 2 555 545 bestellt werden (08.30 - 17.00 Uhr) oder per E-Mail an gruppen_no_@easyticket_spam_.de bestellt werden, zzgl. einer Versandgebühr von 4,90 € pro Auftrag.

Karten für Schulklassen unter Führung einer Lehrkraft kosten 5,50 € pro SchülerIn. Die Karten berechtigen zur Fahrt im VVS-Bereich.

Pro Klasse haben max. zwei Lehrkräfte bzw. eine Lehrkraft und eine Begleitperson freien Eintritt.

Für den Unterricht bzw. eine Führung selbst fallen keine weiteren Gebühren an!

Bitte bestellen Sie eine ausreichende Anzahl an Karten. Nicht benötigte Karten können an der Information neben dem Haupteingang (Seite Cannstatter Volksfest) kostenfrei zurückgegeben werden. Der Betrag wird Ihnen überwiesen.

Grünes Klassenzimmer

29. September bis 7. Oktober 2018
auf dem 100. Landwirtschaftlichen Hauptfest in Stuttgart

Infos zum Download (PDF)

Flyer_GrueKla_LWH.pdf

Abbonieren Sie die Info-Mail

Infos über neue Termine und Kurse, nur wenige Ausgaben pro Jahr:

Partner des Grünen Klassenzimmers: